Latest News

Verkehrsunfall in Hüsten

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich Mittwochabend im Kreuzungsbereich Kleinbahnstraße / Bahnhofstraße ereignet hat. Dort bog ein 42-Jähriger mit seinem Motorroller von der Kleinbahnstraße nach links in Richtung Neheim ab, als ihm im Kreuzungsbereich

aus Richtung Neheim ein Pkw entgegenkam. Der 42-Jährige konnte zwar mit einer Vollbremsung einen Zusammenstoß vermeiden, verlor dabei aber die Kontrolle über seinen Roller, stürzte und verletzte sich leicht. Seine Verletzungen wurden im Marienhospital ambulant behandelt. Der 23-jährige Pkw-Fahrer gab an, dass er zunächst nach rechts in die Kleinbahnstraße abbiegen wollte, dann aber wegen eines Rückstaus die Fahrspur gewechselt zu haben, um geradeaus auf die Bahnhofstraße zu fahren. Beide Fahrer behaupten, bei Ampelgrün in die Kreuzung gefahren zu sein. Das kann nicht stimmen. Deswegen sucht das Verkehrskommissariat Unfallzeugen, die Angaben zu der Ampelschaltung zum Zeitpunkt des Unfalls machen können. Hinweise bitte an die Tel.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar