Latest News

Stadt Arnsberg ehrt Jubilare

Arnsberg. 46 Mitarbeiter der Arnsberger Stadtverwaltung begingen in diesem Jahr ihr rundes Dienstjubiläum. Bürgermeister Hans-Josef Vogel und der stellvertretende  Personalratsvorsitzende der Stadt, Horst Röder, dankten den Jubilaren in einer Feierstunde für ihren langjährigen Einsatz für die Stadt.
Die zuverlässige und engagierte Arbeit in den Fachdiensten der Verwaltung sei ein wichtiger Faktor für die Bürger in unserer Stadt, betonten sowohl Bürgermeister Hans-Josef Vogel wie auch der stellvertretende Personalratsvorsitzende Horst Röder. Mit ihrer jahrzehntelangen Mitarbeit hätten die Jubilare ihren Beitrag zu einer gut funktionierenden Stadtverwaltung beigetragen, sprachen sie ihren Dank aus. Besonders hoben sie dabei Mechthild Stecken  hervor, die mit 50 Jahren Dienstzugehörigkeit ein auch für die Stadtverwaltung seltenes Jubiläum feierte.
Dienstjubiläen feierten: 50 Jahre: Mechthild Stecken; 40 Jahre: Birgit Kalle, Elfriede Garbe, Maria-Theresia Lamberty, Peter Sagrey, Josef Kemmerling, Ulrike Quante, Manfred Lutter, Josi Salzburger, Friedhelm Bruns, Rainer Schörnich, Rudolf Hahne, Elisabeth Schmeller, Heinz Vorderwülbecke, Jürgen Ludwig, Hans-Joachim Zimmermann; 25 Jahre: Heike Becker, Siegfried Kurschus, Uwe Rautenstrauch, Markus Hübner, Reinhard Täger, Kornelia Westig, Josef Plesser, Elfriede Padberg, Hubert Reuther, Bernhard Franke, Jürgen Kemper, Ralf Rosteck, Harald Fillies, Monika Knoche, Dieter Liebig, Adelheid Appelhans, Stefan Wulf, Werner Wendlandt, Michael Kaiser, Birgit Heinscher, Rainer Schäferhoff, Sabine Hufnagel, Andreas Bellinger, Andreas Witte, Anke Pantel, Erhard Risse, Oliver Brüne, Katrin Preuß-Bohland, Manfred Stutmann, Rita Müller-Terhardt.

Schreibe einen Kommentar