Latest News

Kreisverkehr Graf-Gottfried-Straße / Möhnestraße wird neu gestaltet

Neheim. Ab Montag, den 21. März 2011, wird die Stadt Arnsberg die Innenfläche des Kreisverkehr Graf-Gottfried-Straße/Möhnestraße neu gestalten. Für die Dauer der Arbeiten von ca. zwei Wochen ist teilweise mit Einschränkung im Straßenverkehr zu rechnen.
So muss die Zufahrt der Möhnestraße aus Richtung Kaiser-Haus kommend und die Ausfahrt Graf-Gottfried-Straße Richtung Paulus-Kirche gesperrt werden. Eine entsprechende Umleitung über die Ordensmeisterstraße, Ehmsenplatz, Alter Holzweg und Graf-Gottfried-Straße ist ausgeschildert.
Ende April erfolgt voraussichtlich die Fertigstellung der Umgestaltung unter gleicher Verkehrsführung, die dann ca. eine Woche dauern wird.
Die Stadt Arnsberg bittet um Verständnis bei den Verkehrsteilnehmern für die erforderlichen Arbeiten und den damit verbundenen Behinderungen.

Schreibe einen Kommentar