Latest News

Chorprobe im Sauerland-Theater

Arnsberg. Zur „Chorprobe“ lädt am kommenden Freitag, dem 8. April 2011 um 20.00 Uhr das Arnsberger Sauerland-Theater.
Das Lustspiel von Dietmar Bittrich hat sich mittlerweile zu einem Dauerbrenner auf Theaterbühnen entwickelt. Zu Recht: Das Hinterzimmer einer Kneipe ist Treffpunkt des kleinen Laienchors, der seine wichtigste Probe vor sich hat. Großes steht bevor: Es gilt, ein Lied zur Geburtstagsfeier des Bürgermeisters Jakob Kuckuck einzuüben (Natürlich: „Auf einem Baum ein Kuckuck …“). Als wäre das nicht schon aufregend genug – nein die Feier wird sogar im Fernsehen übertragen; als Belohnung winkt sogar eine Karibik-Reise. So schwelgen Sängerinnen und Sänger schon im Bacardi-Fieber. Chorleiter Werner aber kümmert das nicht. Leistung muss sein und so triezt er die lieben Sangesfreunde – lobt selten, rügt ständig: den Tenor Klaus, den Sopran Gisela, den Alt Barbara und den Bass Heinz, letzterer ist zum Schreien komisch, aber leider von Magengrimmen geplagt. 
Trotz der schikanösen Kommentare des Chefs sind die Gesangseinlagen mit Klavierbegleitung ein Ohrenschmaus. Heinz Werner Kraehkamp, komödiantisches Urgestein, gibt den erbarmungslosen Maestro. Diese „Chorprobe“ ist Pflicht für alle Chormitglieder in Arnsberg und Umgebung – ein herrlicher Theaterspaß!
Karten gibt es in allen Stadtbüros und an der Abendkasse. Telefonische Infos bietet: 02931/893-1143.

Schreibe einen Kommentar