Latest News

Sanierungsarbeiten an der Dinscheder Brücke in Arnsberg-Oeventrop

Oeventrop. Ab Dienstag, den 26. April 2011 bis voraussichtlich zum Samstag, den 14. Mai 2011, werden der Asphaltbelag und die Fahrbahnübergänge auf der Dinscheder Brücke in Oeventrop erneuert. Die Brücke über die Ruhr wird dazu halbseitig gesperrt und der Fahrzeugverkehr mit einer Baustellenampel geregelt.
Die  beidseitigen Gehwege  auf der Brücke sind  in diesem Zeitraum nicht nutzbar.  Die Aufrechterhaltung des Fußgängerverkehrs ist durch die parallel  zur Straßenbrücke verlaufende Fuß- Radwegbrücke (Holzbrücke) gewährleistet. Die Dinscheder Straße wird ab der Einmündung zur Kirchstraße – Glösinger Straße in Richtung Oesterfeldweg zur Einbahnstraße. Der Verkehr wird dann über den Oesterfeldweg und Osterfeld wieder auf die Glösinger Straße geführt.
Die Stadt Arnsberg  bittet um Verständnis für die damit verbundenen Behinderungen und Belästigungen.

Schreibe einen Kommentar