Latest News

VHS-Arnsberg: Sizilien

Arnsberg. Am Montag, 26.9.2011 refereriert Prof. Dr. Lang um 16.30 Uhr im Namen der Senaka in Kooperation mit der VHS über das Thema: "Sizilien". Von der Antike bis zur Gegenwart Sizilien ist eine der faszinierendsten Kulturlandschaften Europas. Griechische Tempel und moderne Justizpaläste bilden den Bogen von fast 3000 Jahren wechselvoller Geschichte. Zugleich zieht sich ein roter Faden der Kontinuität durch alle Wechselfälle der Geschichte, denn immer noch pulsiert das Blut der Griechen, Karthager, Römer, Araber, Normannen und Spanier in den Adern der heutigen Sizilianer. Anhand von neuen, noch nicht gezeigten Bildaufnahmen werden in diesem Vortrag ausgewählte Beispiele aus allen Kulturperioden und Landstrichen Siziliens von der Antike bis zur Gegenwart vorgestellt. Sizilien ist unerschöpflich.
Der Vortrag finder in Arnsberg, ehem. Adolf-Sauer-Schule, Ehmsenstr. 7 statt und kostet 5 Euro Eintritt. 

Schreibe einen Kommentar