Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Arktis-Stand von Greenpeace dieses Mal in Alt-Arnsberg

Arktis-Stand von Greenpeace dieses Mal in Alt-Arnsberg

Passend zum kurz vorher eröffneten Kunstsommer fand am Samstag auf dem Steinweg in Alt-Arnsberg ein Greenpeace-Info-Stand gegen die Öl-Bohrungen der Firmen Shell und Gazprom in der Nordpolregion statt. Das Thema des internationalen Kunstsommer 2012 "Kommunikation" haben sich auch die Arnsberger Aktivisten zu Herzen genommen und wollten mit den Arnsbergern ins Gespräch kommen. Durch ihre Unterschriften konnten nach zwei erfolgreichen Ständen in Neheim, bei denen weit über 100 Bürger unterzeichneten, nun auch die Alt-Arnsberger ein Zeichen gegen die Umweltzerstörung durch die Ölbohrungen in der Arktis setzen. Weltweit wurden bisher mehr als 1,3 Millionen Unterschriften gesammelt. Wer möchte, kann auch online unterzeichnen unter diesem Link. Nächstes Treffen von Greenpeace Arnsberg ist Donnerstag, den 16.08.2012 um 19.00 Uhr im Bürgerzentrum in Alt-Arnsberg (rechts neben dem Bahnhof).

Schreibe einen Kommentar