Latest News

Unfallfluchten in Arnsberg und Moosfelde

Am Samstag zwischen 09:45 Uhr und 11:00 Uhr stand ein silberner VW Golf auf einem Parkplatz im Eichholz im Bereich der Kreisverwaltung beziehungsweise der Kreisverwaltung. Das Auto stand ganz in der Nähe der Parkplatzzufahrt zur Prälaturstraße. Später wurde dann ein frischer Unfallschaden an dem Golf festgestellt, der höchstwahrscheinlich auf diesem Parkplatz entstanden ist. Ein anderer Fahrzeugführer hatte den vorderen Kotflügel an der rechten Seite des VW Golf beschädigt, sich aber anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne den Schaden reguliert zu haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Ebenfalls am Samstag stellte ein Autofahrer seinen roten Renault Megane in der Ahornstraße in Moosfelde ab. Der Wagen stand dort während der gesamten Nacht am Straßenrand. Am Sonntagmorgen kehrte der Mann dann zu dem Renault zurück und sah sofort die Unfallschäden an der Fahrerseite und der linken Seite der hinteren Stoßstange.
Weder bei ihm noch bei der Polizei hat sich der Verursacher gemeldet, so dass das Verkehrskommissariat jetzt wegen Unfallflucht ermittelt.
Hinweise zu dem Unfall oder zu dem flüchtigen Verursacher bitte ebenfalls an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Schreibe einen Kommentar