Latest News

Weihnachtskonzert im 1220 Schwiedinghauser: Neheimer Schützen und Rat(h)smusiker – gemeinsam für einen guten Zweck

arnsberger ratsmusikerAuch in diesem Jahr kann man sich im 1220 Schwiedinghauser wieder so richtig auf das Weihnachtsfest einstimmen und gleichzeitig mit seiner Eintrittskarte einen guten Zweck unterstützen. Der Erlös ist auch dieses Jahr wieder für die Hospizstiftung bestimmt.
Die Neheimer Schützenbruderschaft und die Rat(h)smusiker aus Alt Arnsberg laden am Donnerstag, 14.12.2013, Beginn 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr zum dritten Mal zu einem vorweihnachtlichen Abend alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in das „1220 Schwiedinghauser“ an der Neheimer Jahnallee ein.
Mal modern, mal klassisch präsentieren die Rat(h)smusiker Franz-Jörg Schulte, Ralf Gölzenleuchter, Burghard Majewski, Fred Risse, Rolf Brand, Gottfried Schlecht, Bernhard Sapp, Britta Osebold, Hubert Hesse und Kai Werdite ihre Interpretationen bekannter Weihnachtslieder aus Nah und Fern. „Stille Nacht, heilige Nacht“, „Leise rieselt der Schnee“ aber auch neuere Stücke wie z.B. „Jingle bells, jingle bells, verheißen in adventlich geschmückten Räumen die heran nahende Weihnachtszeit.
Mitsingen des Publikums ist dabei ausdrücklich erwünscht um sich aus dem hektischen Alltagsleben zu lösen und jenes vorweihnachtliche Gefühl in sich auf zu nehmen.
Da beide Konzerte der Ratsmusiker in Alt Arnsberg bereits ausverkauft sind ist dies für alle Freunde weihnachtlicher Musik die letzte Gelegenheit die Vollblutmusiker live zu erleben. Der Eintrittspreis beträgt 20 € und der Reinerlös unterstützt das Hospiz Raphael in Arnsberg. Karten sind noch im Vorverkauf im 1220 Schwiedinghauser und bei Vehrenberg Schneidwaren in der Hauptstraße Neheim zu erwerben.

Schreibe einen Kommentar