Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Arnsberg-Niedereimer wurde am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der 71-jährige Mann aus Neuenrade befuhr die Sauerlandstraße in Richtung Arnsberg. Am Zubringer zur Autobahn missachtete er das Rotlicht der dortigen Ampel. Im Kreuzungsbereich kollidierte er mit dem PKW eines 76-jährigen und stürzte auf die Fahrbahn. Der Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar