Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » PKW-Fahrerin bei Verkehrsunfall in Hüsten leicht verletzt

PKW-Fahrerin bei Verkehrsunfall in Hüsten leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine PKW-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag in Arnsberg-Hüsten. Die 79-jährige fuhr von der Aral-Tankstelle auf die Heinrich-Lübke-Straße ein. 
Hierbei übersah sie den Bus eines 51-jährigen, der die Heinrich-Lübke-Straße in Richtung Hüstener Markt befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 79-jährige wurde zu Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrgäste im Bus blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt 8000 Euro.

Schreibe einen Kommentar