Polizeibericht

Home » Nachrichten » Aktuelles » Aktuelle Nachrichten » Das Fest in Neheim 2017 wirft große Schatten voraus

Das Fest in Neheim 2017 wirft große Schatten voraus

PK Fest in Neheim 2017Das Fest in Neheim, dieses Jahr das Schützenfest, wirft seine Schatten voraus. Dazu fand am letzten Dienstag im „1220 Schwiedinghauser“ eine Pressekonferenz der Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim 1607 e.V. statt, in welcher die einzelnen Veranstaltungen, deren Ablauf, Besonderheiten und Neuerungen erläutert wurden.

Nach dem Fest der Scheffen, der „Bierprobe“ am 4.8. im Fresekenhof, starten das Neheimer Schützenfest 2017 traditionell mit dem „Original Bayrischem Abend“ am Freitag, 18.08.2017. Die Live-Musik kommt wie auch schon beim letzten Schützenfest 2015 natürlich von der Trachtenkapelle aus Unterammergau und der „Münchner Zwietracht„, präsentiert vom Original Neheimer Volksfest Madl.
Am Samstag, 19.08.2017, startet nach dem Festhochamt und dem Zapfenstreich das künstlerische Highlight mit der Original „SunshineLive 90er Party“. Die jugendlichen gebliebenen Freunde der elektronischen Tanzmusik werden sicher ausrasten: 
Als Headliner konnte ein absoluter Top Act der 90er Jahre gewonnen werden: Mark ‚Oh, welcher seinem Ohrwurm „Never Stop That Feeling“ im Jahr 1995 Platz 2 der deutschen Charts erreichte und dort 22 Wochen lang die Stellung hielt. Weitere Top Platzierungen konnte der Künstler aus Dorsten mit „Tears don’t Lie“ und „Let This Party Never End“ erzielen.

Am Sonntag findet dann wie üblich der große Festzug statt. Diese Mal aber noch größer:

Mehr als 11 Gastvereine und 24 Musikkapellen werden im Festzug durch die Neheimer Innenstadt ins Festzelt einziehen. Am Gransauplatz befindet sich der Hofstaat und lässt den Festzug vorbei paradieren und führt die traditionelle Quadrille auf.
Anschließend gibt es festliche Ehrungen verdienter Schützen und den Königstanz im Festzelt. Am Sonntagabend spielt „Success“ im Festzelt und wird die Bude rocken.
Am Montag freuen wir uns dann auf ein spannendes Vogelschießen bei schönstem Wetter am Fresekenhof.
Die Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist 1607 e.V. hat in diesem Jahr massiv in Gästesicherheit investiert und ein 29-seitiges Sicherheitskonzept in enger Zusammenarbeit mit dem Arnsberger Ordnungsamt erarbeitet.

Warsteiner Stichfass small

Eine ganz besondere Neuheit ist, dass an allen Schützenfesttagen erstmals 10 Liter Fässer zum selbst Zapfen erworben werden und sogar vorbestellt werden können. Der Vorverkauf, auch für Eintrittskarten, findet im Schützen-Shop bei Schneidwaren Vehrenberg auf der Neheimer Hauptstraße statt.

Für die Biergläser gibt es auch in diesem Jahr wieder speziell fürs Fest in Neheim designte Bierdeckel Kunst: die Künstlerin Jacueline John, 23 Jahre, Mediengestalterin, studiert Kommunikationsdesign in Düsseldorf, kreierte 2 neue, besonders schöne Bierdeckel: mit dem Motiv der Quadrille des Neheimer Schützenhofstaates und einem zeitgenössischem Motorrad-Motiv der RMW (Ruhrtal-Motorradwerke). Damit steht die insgesamt 6. Doppelausgabe der Fest-in-Neheim Bierdeckel-Collection.

In den nächsten Tagen werden wir noch detailliert zu den bevorstehenden Veranstaltungen berichten.

Schreibe einen Kommentar