Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2018 » Fahrradfahrer schwer verletzt

Fahrradfahrer schwer verletzt

Ein 54jähriger Rennradfahrer aus Dülmen befuhr am Freitag in der Mittagszeit (20.07.2018, 13:05 h) den Lattenberg (L735) von Hirschberg in Fahrtrichtung Oeventrop. In einer scharfen Rechtskurve mit starkem Gefälle geriet der Fahrradfahrer nach rechts leicht von der Fahrbahn ab und geriet in die dortige Regenrinne. Er kam zu Fall und blieb schwerverletzt auf der Fahrbahn liegen. Am Ort anwesende Verkehrsteilnehmer leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Auf Grund der schweren Verletzungen wurde der Fahrradfahrer mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Eine Lebensgefahr ist derzeit nicht auszuschließen.

Schreibe einen Kommentar