Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2018 » Schlägerei in Neheim am Nachmittag

Schlägerei in Neheim am Nachmittag

Am Dienstag wurde der Polizei gegen 14.30 Uhr eine Schlägerei in der Neheimer Innenstadt gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen pöbelte ein 24-jähriger Mann aus Afghanistan zwei Zuwanderer in der Fußgängerzone an. Ohne bislang bekannten Grund griff er anschließend die beiden 20- und 22-jährigen Männer an.
Hierbei benutzte er auch ein Messer und verletzte den 22-Jährigen leicht. Der Mann flüchtete, konnte aber durch den 20-Jährigen verfolgt und an der Werler Straße bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der Afghane wurde vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Schreibe einen Kommentar