Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2019 » Nach Unfall geflüchtet: Unfallauto an der Röhr gefunden

Nach Unfall geflüchtet: Unfallauto an der Röhr gefunden

Am Montagmorgen erhielten gegen 01.30 Uhr entdeckten Zeugen einen verunfallten Wagen im Bereich Gut Habbel in Herdringen. Der Wagen lag im stark beschädigt am Flussbett der Röhr.

Im Auto fanden die eingesetzten Beamten keine Person. Der gesamte Nahbereich wurde abgesucht. Ein Hubschrauber wurde ebenfalls zur Suche eingesetzt. Mithilfe des Kennzeichens konnten die Kollegen die Halterin des Fahrzeugs ermitteln. An der Anschrift konnte dann der leicht verletzte 27-jährige Fahrer aus Arnsberg angetroffen werden.

Da der Mann offensichtlich Alkohol getrunken hatte, wurden ihm im Krankenhaus Blutproben entnommen. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements