Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2019 » Exhibitionist in Hüsten

Exhibitionist in Hüsten

Am Sonntag gegen 19 Uhr hat sich ein Mann in der Kleinbahnstraße vor einer Frau entblößt und hat onaniert.

Anschließend entfernte er sich. Im Zuge der Fahndung konnte ein 34-jähriger Tatverdächtiger angetroffen werden. Der Mann aus Marl wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements