Polizeibericht

Home » Nachrichten » Aktuelles » Aktuelle Nachrichten 2019 » Weltkindertag 2019 in Arnsberg

Weltkindertag 2019 in Arnsberg

Foto: Pressestelle Stadt Arnsberg

Arnsberg. 30 Jahre Kinderrechte, das war ein Grund zum Feiern und um auf diese Rechte aufmerksam zu machen. Am Freitag, 20. September, fand auf dem weitläufigen Gelände des Soleparks in Hüsten ein großes Fest für die ganze Familie statt. Das Familienbüro und die Jugendzentren der Stadt hatten gemeinsam mit dem Stadtsportbund und zahlreichen Vereinen zu dieser Veranstaltung eingeladen. Zusätzlich wurden sie durch das Sportbüro unterstützt.

Foto: Pressestelle Stadt Arnsberg

Die UNICEF-Arbeitsgruppe Sauerland war ebenfalls vertreten, um auf die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen. Zahlreiche Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern nahmen die Einladung wahr und nutzten bei strahlendem Sonnenschein die Angebote von Menschenkicker, Fußballbillard, Angebote der Sportvereine, Zirkus Fantastello, Hüpfburg, Kettcar, Biathlon und vielem mehr. Der Weltkindertag wurde nach vielen Jahren erstmals wieder in größerem Rahmen in Arnsberg gefeiert und die Organisatoren sind sich einig: „Das machen wir im nächsten Jahr wieder“.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements