Mastodon
Two high school girls walking into school with backpacks

Arnsberg. Zum Jahresbeginn stehen die Anmeldetermine für die weiterführenden städtischen Schulen für das Schuljahr 2024/2025 in Arnsberg an. In allen Fällen ist für die persönliche Anmeldung eine vorherige telefonische Terminvereinbarung erforderlich.

Das Anmeldeverfahren für die Hauptschule Grimmeschule, die Sekundarschule Am Eichholz, für die Realschule Hüsten sowie für die Gymnasien Franz-Stock-Gymnasium und Laurentianum findet in der Zeit von Montag, 19. Februar bis Mittwoch, 21. Februar, statt. Für die Sekundarschule Agnes-Wenke-Schule beginnt das Anmeldeverfahren bereits am 14. Februar und läuft ebenfalls bis zum 21. Februar.

Terminvereinbarungen sind unter den aufgeführten Telefonnummern der Schulsekretariate möglich:

Hauptschule Grimmeschule
Tel. 02932 700160

Sekundarschule Agnes-Wenke-Schule, Neheim
Tel. 02932 8991190

Sekundarschule Am Eichholz, Arnsberg
Tel. 02931 9381750

Realschule Hüsten
Tel. 02932 53503

Franz-Stock-Gymnasium
Tel. 02932 96340

Gymnasium Laurentianum
Tel. 02931 1750

Terminreservierungen für die Anmeldung an den privaten Schulen – St. Ursula-Gymnasium und Mariengymnasium – sind ab sofort online über die jeweilige Internetseite möglich.

Hinweis für die Anmeldung

Für die Anmeldung an den Schulen der Stadt Arnsberg müssen Eltern die Halbjahreszeugnisse ihrer Kinder nebst Schulformempfehlung und Geburtsurkunde des Kindes (Stammbuch) mitbringen. Erforderlich ist auch der von der Grundschule ausgestellte Anmeldeschein für das Kind an der von den Eltern gewählten Schule.

Schreibe einen Kommentar