Mastodon

Angebot an verschiedenen OGS-Standorten in der Stadt Arnsberg

Arnsberg. In den Osterferien 2024 findet vom 25. März bis 5. April eine Ferienbetreuung an ausgewählten OGS Standorten statt. Die Eltern haben hierzu bereits einen Elternbrief durch die Schulen erhalten. Die Anmeldung erfolgt erneut auf der neuen Plattform “Nupian”. Die Registrierung auf der Internetseite ist ab sofort möglich. Die Anmeldung für die Betreuung in den Osterferien kann in der Zeit vom 3. März, 10 Uhr, bis 10. März, 18.30 Uhr, vollzogen werden.

Anmeldezeitraum vom 3. bis 10. März

Die Stadt Arnsberg weist darauf hin, dass die Plätze nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben werden. Sofern die Höchstgrenze erreicht ist, ist für die jeweilige Schule nur noch die Anmeldung über eine Warteliste möglich. Mit der Anmeldung auf einer Warteliste ergibt sich jedoch kein Anspruch auf einen Platz an einem anderen Betreuungs-Standort. Gegebenenfalls bittet die Stadt, die Kinder alternativ direkt an einem anderen Standort anzumelden. Sofern eine Anmeldung, direkt oder auf Warteliste, nicht mehr benötigt wird, bittet die Stadt ferner um Stornierung im Programm bzw. eine direkte Information an den Träger der Betreuung um anderen Kindern auf der Warteliste eine Teilnahme zu ermöglichen.

Abmeldung auf von der Warteliste erbeten

Die Plätze an allen Betreuungsstandorten sind begrenzt. Es wird daher darum gebeten, die Kinder nur dann anzumelden, wenn Betreuungsbedarf besteht und rechtzeitig abzumelden, sofern der Bedarf für die Betreuung in den Osterferien nicht mehr besteht.

Anmeldung und Information

Eine Anmeldung zur Ferienbetreuung in den Osterferien ist über die Homepage:
https://www.unser-ferienprogramm.de/arnsberg möglich.
Informationen zum Angebot gibt es bei Sigrid Dröge-Ewers unter Tel. 02932 2011968 oder per Mail an [email protected].

Schreibe einen Kommentar