Mastodon

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen ab Montag, 25.03.2024 bis einschließlich Freitag, 29.03.2024, die schadhaften Natursteinplatten im linken und rechten, ca. 1,20 m breiten Seitenstreifen der Fahrbahn auszubauen und abschließend zu asphaltieren.

Aufgrund der beengten Verhältnisse wird die Klosterstraße im Bereich Neumarkt bis zur Propsteikirche für den öffentlichen Verkehr während der gesamten Bauzeit gesperrt. 
Für die Anlieger wird die Zufahrt zu Ihren Grundstücken außerhalb der Arbeitszeiten der Baustelle teilweise ermöglicht. 

Die Arbeiten beginnen im Einmündungsbereich Neumarkt und werden zunächst linksseitig in Fahrtrichtung Hirschberger Tor fortgeführt. Nach Ausbau der Natursteinplatten wird dasPlanum nachverdichtet. Es folgt die Asphaltierung beider Seitenstreifen mit einen Gehwegfertiger. 

Die Stadtwerke Arnsberg bitten um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten und den damit verbundenen Behinderungen und Sperrungen.

Schreibe einen Kommentar