Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfälle in Neheim

Verkehrsunfälle in Neheim

Das war nicht der Tag eines 40-jährigen Motorradfahrers aus Neheim, der Donnerstagmorgen binnen 60 Minuten in zwei Unfälle verwickelt wurde. Zunächst war der Neheimer an einem 

Verkehrsunfall auf der Scharnhorststraße / Ecke Annastraße beteiligt. Hier wurde sein Motorrad von einem rangierenden PKW-Fahrer angefahren, als er hinter dem Fahrzeug verkehrsbedingt wartete. Eine Stunde später kam es Schlimmer, ihm wurde die Vorfahrt genommen und er wurde verletzt. Ein 24-jähriger PKW-Fahrer missachtete an der Kreuzung Neheimer Kopf / Hilsmannweg / Elbingstraße die Vorfahrt des 40-jährigen.
Beim Zusammenstoß verletzte sich der Motorradfahrer leicht und es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen (ca. 2500 Euro). Nach ambulanter Behandlung im Karolinenhospital konnte der Verletzte wieder entlassen werden.

Schreibe einen Kommentar