Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Straftaten in Neheim-Hüsten

Straftaten in Neheim-Hüsten

In der Nacht zum Sonntag wurde in ein Optiker-Geschäft am Neheimer Markt eingebrochen. Die Diebe hatten mit einem Mülleimer einen Türflügel eingeschlagen und im Geschäft eine Vitrine mit Designerbrillen umgestoßen. Aus der zerstörten Vitrine stahlen

sie mehrere hochwertige Sonnenbrillen / Porsche-Design im Wert von mehreren hundert Euro.

Sonntag wurde von dem Minigolfgelände an der Straße Zu den drei Bänken ein Mofa entwendet. Der Geschädigte hatte das Mofa morgens dort abgestellt. Als er nachmittags zum Abstellort zurückkehrte, war das schwarze Hercules-Mofa mit dem blauen Versicherungskennzeichen – 942 UUE – verschwunden.

Eine Gaststätte an der Straße Alt Hüsten war in der Nacht zum Sonntag Ziel von Einbrechern. Die Diebe brachen eine Hintertür auf, knackten in der Gaststätte zwei Geldspielautomaten. Und stahlen das Spielgeld.
Sämtliche Diebstähle werden vom Kriminalkommissariat in Hüsten bearbeitet.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Tel.-Nr.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar