Latest News

Verkehrsunfall in Neheim

Leichte Verletzungen erlitt am Mittwochvormittag ein 78-jähriger Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw. Er befuhr verbotswidrig den linken Gehweg der Möhnestraße stadteinwärts. An der Einmündung zur Ordensmeisterstraße prallte er gegen den Pkw einer 55-Jährigen, die nach rechts in die Möhnestraße abbiegen wollte. Der Radfahrer stürzte und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu. Er wurde zunächst ins Krankenhaus eingeliefert, konnte dieses aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der Sachschaden liegt bei 1.100 Euro.

Schreibe einen Kommentar