Latest News

Unfall mit einem Verletzten in Voßwinkel

Ein 52-jähriger kam am Donnerstagnachmittag mit seinem Pkw auf der Bundesstraße 7 in Voßwinkel in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen durchbrach einen Metallzaun und blieb auf einer Mauer stehen. Der Fahrer saß bei Eintreffen der Einsatzkräfte noch im Auto und war zunächst nicht ansprechbar. Er hatte einen Zuckerschock erlitten. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder nach Hause. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.800 Euro.

Schreibe einen Kommentar