Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfall mit verletzter Person in Hüsten

Verkehrsunfall mit verletzter Person in Hüsten

Am Freitag, 21.08.2015, gegen 09.30 Uhr mussten eine Pkw-Fahrerin und ein Rollerfahrer verkehrsbedingt an der Einmündung Arnsberger Straße/Bahnhofstraße anhalten. Als die 19-jährige Pkw-Fahrerin davon ausging, dass man nun weiter fahren könnte fuhr sie an, beachtete dabei aber nicht den 46-jährigen Rollerfahrer. Dieser war noch nicht angefahren und so fuhr die Pkw-Fahrerin gegen den Roller. Der Rollerfahrer kam zu Fall, verletzte sich und wurde mit dem RTW zum Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements