Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Zeuge beobachtet Verkehrsunfallflucht in Oeventrop

Zeuge beobachtet Verkehrsunfallflucht in Oeventrop

Am Mittwoch beobachtete ein Zeuge um 20:15 Uhr in der Straße „In den Oeren“ in Oeventrop einen Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Ford Ka beschädigte dabei einen abgestellten Anhänger.
Anschließend fuhr die Verursacherin unerlaubt vom Unfallort weg, ohne sich um den Schaden an dem Anhänger des Herstellers Pongratz gekümmert zu haben. Auch bei der Polizei meldete sich die Frau nicht.
Der Zeuge konnte als Fahrerin eine junge Frau erkennen, die etwa 165 Zentimeter groß sein soll. Sie trug ein weißes T-Shirt und hat dunkle Haare. Bei ihrem Fahrzeug handelt es sich um einen Ford Ka. An diesem war ein Kennzeichen aus dem Hochsauerlandkreis (HSK) angebracht. 
Hinweise zu der unfallflüchtigen Frau und dem gesuchten Ford Ka werden an das Verkehrskommissariat Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements