Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Raubüberfall auf Wettbüro auf der Möhnestraße in Neheim

Raubüberfall auf Wettbüro auf der Möhnestraße in Neheim

Am Sonntagabend (04.10.2015, 22:42h) kam es zu einem Überfall auf ein Wettbüro an der Möhnestraße im Ortsteil Neheim. Als die Angestellte gerade das Wettbüro schließen wollte, wurde sie von einem männlichen Täter in das Wettbüro zurückgedrängt. 
Der Täter forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Als die Angestellte erwiderte kein Geld zu haben, schlug ihr der Täter ins Gesicht. Der Täter erbeute Bargeld und flüchtete vom Tatort. Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bislang negativ. Die Ermittlungen dauern an.

Schreibe einen Kommentar