Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Sachbeschädigung an Parkscheinautomatenhäuschen im Hüstener Krankenhaus

Sachbeschädigung an Parkscheinautomatenhäuschen im Hüstener Krankenhaus

Am Samstagabend, gegen 23:20 Uhr, warfen unbekannte Täter eine Glasscheibe eines Parkscheinautomatenhäuschens in Hüsten, Stolte Ley, mit einem Stein ein. Durch den lauten Knall wurde eine Anwohnerin aufmerksam und sah, wie drei männliche Jugendliche in grobe Richtung Krankenhauseingang wegrannten. Die Polizei wurde im Nachgang vom Krankenhaus aus informiert.

Schreibe einen Kommentar