Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2017 » Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Ein 81-jähriger Pkw-Fahrer aus Arnsberg beabsichtigte um 12:10 Uhr, von der Klosfuhrstraße auf den Westring einzubiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden 56-jährigen Kradfahrers aus Arnsberg. Durch den Zusammenstoß wurde der 56-Jährige schwer verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 3.000,- Euro.

Schreibe einen Kommentar