Polizeibericht

Home » Nachrichten » Aktuelles » Aktuelle Nachrichten 2018 » Vollsperrung der Bahnhofstraße in Hüsten: Thyssengas führt Arbeiten durch

Vollsperrung der Bahnhofstraße in Hüsten: Thyssengas führt Arbeiten durch

Hüsten. Das Unternehmen Thyssengas führt ab dem kommenden Montag, 23. Juli, Arbeiten an einer Gashochdruck-Leitung durch. Aufgrund dessen wird die Bahnhofstraße in Höhe der Fußgängerunterführung zur Kleinbahnstraße bis zum 13. August voll gesperrt. Die Arbeiten können nur unter Vollsperrung der Straße durchgeführt werden. Fußgänger können die Straße weiterhin passieren. Autofahrern wird empfohlen, zur Umfahrung die Autobahn zu benutzen.

Schreibe einen Kommentar