Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Zeugen nach Unfall in Alt-Arnsberg gesucht

Zeugen nach Unfall in Alt-Arnsberg gesucht

Nach einer Unfallflucht am Freitag sucht die Polizei nach Zeugen. Eine 16-jährige Arnsbergerin befuhr gegen 12:15 Uhr mit ihrem Kleinkraftrad die Königsstraße in Richtung Jägerbrücke als ein Auto aus einer Grundstücksausfahrt kam und auf die Königsstraße fuhr. Um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu vermeiden bremste die 16-Jährige ab und stürzte. Ohne eine Schadensregulierung einzuleiten entfernte sich der Autofahrer vom Unfallort. Bei dem Fahrer handelte es sich um einen 45-50 Jahre alten Mann. Er war circa 1,7-1,8 Meter groß, trug schwarze längere Haare und einen Dreitagebart. Bei dem Auto handelte es sich um einen dunkelblauen oder schwarzen VW Tiguan oder Sharan.

Schreibe einen Kommentar