Mastodon

Hüsten. Am Montag kam es gegen 16:00 Uhr in Arnsberg zu einem schweren Fahrradsturz. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 80jährige Frau aus Arnsberg die Kleinbahnstraße. Derzeit ist davon auszugehen, dass die Radfahrerin mit den Reifen ihres Pedelecs in die Spur der dort verlaufenden Bahnschienen gelangte und daraufhin zu Fall kam. Die Radfahrerin wurde durch den Sturz sch wer verletzt. Rettungskräfte waren im Einsatz und brachten die Frau in ein örtliches Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen übernommen.

Schreibe einen Kommentar