Latest News

Suchaktion nach 75-jähriger Frau aus Neheim fortgesetzt

Polizei Hubschrauber über NeheimDie polizeiliche Suchaktion nach einer seit gestern vermissten 75 Jahre alten Neheimerin wurde heute fortgesetzt. Wie auch gestern schon kam auch heute wieder ein Polizei-Hubschrauber zum Einsatz, welcher die Flußläufe, andere von oben gut einsehbare Flächen und besonders das Neheimer Wohngebiet "Totenberg" absuchte.
 
"Neheim: Polizei sucht vermisste 75-Jährige (Stand Mittwochmittag)
Bereits seit Dienstagmittag sucht die Polizei nach einer 75-jährigen Neheimerin. Ihr Ehemann hatte die Polizei eingeschaltet, nachdem er in der gemeinsamen Wohnung an der Straße Totenberg Briefe seiner Frau vorgefunden hatte, die auf einen Unglücksfall hindeuten.
Die Suche nach der Frau wurde am späten Dienstagabend erfolglos abgebrochen und Mittwochmorgen wieder aufgenommen. Die Polizei suchte mit einem Polizeihubschrauber und einem Spürhund nach der 75-Jährigen. Zudem wurde im Wohnumfeld mit einem Lichtbild nach der Frau  gefahndet. Bisher ergaben sich keine Hinweise zu dem Aufenthaltsort der Vermissten.
Die 75-Jährige ist ca. 174 cm groß und trug zuletzt einen roten Jogginganzug mit Streifen.
Sie hat  blond gefärbte Haare und grau-blaue Augen.
Die Polizei fragt: Wer hat die Vermisste seit Dienstagmittag gesehen? Wer kann Hinweise zu ihrem Verbleib geben? Tel.:02932 90200." (Kreispolizeibehörde Hoichsauerland)

Schreibe einen Kommentar