Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Internationaler Frauentag in Arnsberg: Thema: „Das Leben mit Hartz IV“

Internationaler Frauentag in Arnsberg: Thema: „Das Leben mit Hartz IV“

Arnsberg. Das Thema des europäischen Jahres „Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung“ hat die Richtung des Internationalen Frauentages in Arnsberg vorgegeben. Deshalb laden das Frauenforum und die VHS alle Frauen in Arnsberg zum Internationalen Frauentag ein. Am Mittwoch, den 10. März 2010 steht „das Leben mit Hartz IV“ im Mittelpunkt. Der Nachmittag beginnt um 15 Uhr mit einer Besichtigung der Arnsberger Tafel. Ab 17 Uhr schließen sich Vorträge zum Thema in den Räumen der VHS-Neheim im Möhnepark an. Nach einer vorherigen Anmeldung steht für diesen Tag bei Bedarf eine Kinderbetreuung zur Verfügung. Der zweite Teil der Veranstaltung wird knapp zwei Wochen später im Arnsberger Rathaus stattfinden. Am Dienstag, den 23. März heißt es ab 14.00 Uhr im Kurt-Schumacher-Saal: „Kompetent in eigener Sache – Finanzstrategien für Frauen“. Anmeldungen zu beiden Veranstaltungen sind bei der Stadt Arnsberg, Gleichstellungsbeauftragte, Telefon 02932 201-1490 oder unter [email protected] möglich.

Schreibe einen Kommentar