Latest News

Jahrhundertleuchten an der Staumauer des Möhnesee – Film und Fotos

jahrhundertleuchten moehnesee 2013Anlässlich ihres 100. Geburtstages der Möhnestaumauer findet seit dem 13. April das Jahrhundertleuchten statt.
Auf der Mitte des Staudamms machten die Künstler Britta und Wolfgang Flammersfeld mit spezieller LED-Technik, Großbild-Diaprojektoren und Videoprojektionen auf einer Fläche von 160 x 40 Metern die Geschichte der vergangenen 100 Jahre rund um den Möhnesee lebendig: Begonnen von dem kaiserlichen Erlass vor hundert Jahren, über die Bombardierung der Staumauer im 2. Weltkrieg, bis Tetris und Jürgen Klopp in der Neuzeit ging die künstlerische Reise. Dabei wurde die Spiegelung des Möhnedamms in die Videoinstallaition effektvoll mit einbezogen.
Ein Weg rund um das Vorbecken wies verschiedene Lichtinstallationen auf: dort versteckte sich Feen und Pferde im Wald, dann hing ein Bett im Baum, an anderer Stelle wurden Muster auf Mauer und Weg gemalt… Auch Schatten- und Lichtspiele machten den Weg zusätzlich interessant.
Das Jahrhunderleuchten gibt es vom 13. April – 12. Mai 2013 täglich ab Beginn der Dunkelheit.
Eintrittspreise: 12 € für Erwachsene am Wochenende und an Feiertagen an der Abendkasse, 10 € Erwachsene am Wochenende und an Feiertagen im Vorverkauf zzgl. VVG, 10 € für Erwachsene in der Woche an der Abendkasse, 8 € Erwachsene in der Woche im Vorverkauf zzgl. VVG, ab 14 Jahre Normalpreis, 3 € Kinder von 6-14 Jahren, Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei.
Wir haben einen Film ( http://youtu.be/Yae-dzFnPX4) von der Viedoprojektion sowie 50 Fotos rund um das Jahrhundertleuchten gemacht.

 

Mehr Informationen über die Bombardierung der Möhnemauer finden sie hier.

Mwehr Infos zum Jubiläum 100 Jahre Möhnesee finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar