Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Zigaretten waren Ziel von Einbrechern in Bruchhausen

Zigaretten waren Ziel von Einbrechern in Bruchhausen

Auf Zigaretten und andere Tabakprodukte hatten es Einbrecher in Bruchhausen abgesehen. Um an diese Art von Beute zu gelangen, brachen sie Freitagnacht um kurz nach 01:00 Uhr die Eingangstür zu einem Supermarkt am Westring in Bruchhausen auf. Dann steuerten sie im Inneren des Gebäudes gezielt auf ein Lottogeschäft zu, dass auch Tabakwaren verkauft. Dort packten sie sich in aller Eile eine größere Menge Zigaretten und Ähnliches zusammen und traten dann die Flucht vom Tatort an. Diese Flucht muss recht überstürzt von Statten gegangen sein, denn die bislang unbekannten Täter verloren beim Verlassen des Supermarktgebäudes Teile ihrer Beute. Die Kripo hat mit den Ermittlungen zu diesem Einbruch begonnen. Zeugen, die diese Ermittlungen mit sachdienlichen Hinweisen unterstützen können, werden gebeten, sich unter 02932-90200 mit der Polizei Arnsberg in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar