Latest News

Fahren unter Betäubungsmittel-Einfluss in Hüsten

Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Arnsberg fiel in der Nacht von Freitag auf Samstag einer Streife durch seine unsichere Fahrweise auf und wurde in der Bahnhofstraße in Höhe der Polizeiwache Hüsten kontrolliert. Hierbei ergab sich der Verdacht, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine Blutprobe wurde daraufhin angeordnet und durch den hinzugerufenen Arzt entnommen. Im Fahrzeug des jungen Fahrers wurde eine geringe Menge Btm aufgefunden und sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar