Latest News

Verkehrsunfallflucht in der Wiebelsheide

Am Mittwochnachmittag, zwischen 14:30 Uhr bis 15:15 Uhr, begab sich ein 38-jähriger Verkehrsteilnehmer zum Einkaufen in ein großes Warenhaus an der Wiebelsheidestraße. Als er zu seinem silbernen Nissan auf dem Kundenparkplatz zurückkehrte, entdeckte er einen erheblichen Unfallschaden am rechten Fahrzeugheck.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Mögliche Hinweise zum Unfallverursacher liegen bislang nicht vor. Die Polizei bittet daher mögliche Zeugen sich mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar