Latest News

Denkmalpflegeplan für die Altstadt Arnsberg – Entwurf liegt aus

DenkmalpflegeplanArnsberg. Arnsberg verfügt mit seinem historischen Stadtkern, der nicht nur das mittelalterliche Viertel rund um den Glockenturm, sondern auch das preußische klassizistische Regierungsviertel südlich des Neumarkts umfasst, über ein in dieser Form in Westfalen einzigartiges baukulturelles Erbe. Und so ist es spätestens seit der Aufnahme der Stadt Arnsberg in die Arbeitsgemeinschaft „Historische Stadt- und Ortskerne NRW“ in 1987 eines der vorrangigen Ziele, das intakte Stadtbild nicht nur zu erhalten, sondern die Altstadt behutsam weiterzuentwickeln und zukunftsfähig aufzustellen.

Die Stadt Arnsberg hat daher die Erstellung eines Denkmalpflegeplans für den historischen Stadtkern einschließlich des Eichholzviertels beauftragt. Nach einer Informationsveranstaltung im Oktober diesen Jahres liegt nun der Entwurf für einen Denkmalpflegeplan vor. Dieser ist als pdf-Datei auf der der städtischen Internetseite www.arnsberg.de/denkmale einsehbar.
Alle Interessierten haben bis zum 15. Januar 2017 die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen und ihre Anmerkungen und Anregungen mitzuteilen.

Schreibe einen Kommentar