Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2017 » Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus in Moosfelde

Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus in Moosfelde

In der Zeit zwischen Mittwoch, dem 29.03.2017 und Freitag, dem 31.03.2017, drangen unbekannte Täter in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Eschenstraße ein. Die Täter brachen die Wohnungstür auf und durchsuchten die gesamte Wohnung. Zur Beute können noch keine Angaben gemacht werden, da sich die Wohnungsinhaberin nicht vor Ort befand. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 02932 90200 zu melden.

Schreibe einen Kommentar