Polizeibericht

Keine Beute bei Einbruch in Reitanlage in Oeventrop

Die Reitanlage in Oeventrop an der Straße „In den Oeren“ hatte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ungebetenen „Besuch“. Ein Unbekannter ist zwischen 19:00 Uhr und 08:30 Uhr am nächsten Morgen durch ein Fenster in einen Lagerraum der Reitsportanlage eingedrungen. Dort fand der Täter mehrere Spinde, die er der Reihe nach aufbrach. Es ist nicht bekannt, was der Einbrecher dort zu finden hoffte. Es scheint aber nicht seinen Vorstellungen entsprochen zu haben. Gestohlen wurde nämlich nach bisherigen Erkenntnissen nichts. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können, sich unter 02932-90200 mit der Polizei Arnsberg in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar