Polizeibericht

Home » Nachrichten » Aktuelles » Aktuelle Nachrichten 2019 » Schützenfest Neheim: Vogelschießen am Montag

Schützenfest Neheim: Vogelschießen am Montag

Vogelschießen

Am Montag endet dann die zweijährige Regentschaft von Andrè Wolff und seiner Königin Kathrin. Nach dem Antreten um 9 Uhr am Glockenspiel wird zur Vogelstange am Fresekenhof marschiert. Dort wartet „Hansi“ schon darauf, bei der Ermittlung eines neuen Schützenkönigs mit zu helfen. Nachdem ein neuer König feststeht, gibt es einen kleinen Festumzug über die Burgstraße zurück ins Festzelt zur Königsproklamation. Um 13 Uhr wird die Neheimer Quadrille im Festzelt tanzen.

Festumzug und Abendprogramm

Gegen 17 Uhr wird dann das neue Königspaar vom Fresekenhof abgeholt und marschiert in einem Festumzug über die Mendener Straße, Schobbostraße, Möhnestraße und Hauptsraße ins Festzelt ein.
Gegen 18:30 Uhr eröffnet das Königspaar dann mit dem Königstanz die Party. Danach übernimmt „Feeling“ aus den Niederlanden. „Feeling kennt das Rezept der „Haute Cuisine“ mit dem Resultat PARTY! Mit Showeinlagen von Michael Jackson, Mick Jagger, Prince oder Tina Turner wird „Feeling“ das Festzelt überraschen.

Um 22 Uhr tanzt die Neheimer Quadrille dann noch ein letztes Mal.

Einlass, Preise, Vorverkauf

Einlass ist ab 18 Uhr der Eintritt kostet 8 Euro. Eine Wertmarke kostet 1,50 Euro.
Bier und nicht-alkoholischen Getränke werden in 0,2 l ausgeschenkt und kosten 1 WM. Im Festzelt kann nur mit WM bezahlt werden.
Neu: An der Kasse vorm Zelt kann erstmalig mit EC-Karte gezahlt werden (Eintritt & WM)!

Vorverkaufsstellen

  • SCHÜTZENSHOP: Hauptstraße 22, Neheim (Schneidwaren Vehrenberg)
  • INFOSTAND AM GLOCKENSPIEL: 10. August 2019, 09:00 – 13:00 Uhr
  • ZELTKASSE: Schützenfest-Samstag, 17. August 2019, 10:00 – 15:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Advertisements