Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2016 » Fahrrad während des Gottesdienstes an der Paulus Kirche in Neheim gestohlen

Fahrrad während des Gottesdienstes an der Paulus Kirche in Neheim gestohlen

Während eines Gottesdienstes hatte ein 40-jähriger Mann aus Arnsberg sein Fahrrad an der Graf-Gottfried-Straße vor der dortigen Paulus Kirche abgestellt. 

Gesichert hatte er das schwarze Cannondale Fahrrad mit einem Schloss.
Gegen 12:00 Uhr war das Fahrrad noch dort, um 12:30 Uhr war es bereits gestohlen worden. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Trekkingrad in mattschwarz mit auffälligen braunen Ledergriffen und einem braunen Ledersattel. Zeugen, die den Diebstahl beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf den Verbleib des Fahrrades haben werden gebeten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Schreibe einen Kommentar