Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2016 » Unfall auf der Ruhrbrücke an der Riggenweide

Unfall auf der Ruhrbrücke an der Riggenweide

Am Donnerstagabend ereignete sich auf der Ruhrbrücke an der Riggenweide ein Auffahrunfall zwischen drei Fahrzeugen. Ein in Richtung Arnsberg fahrender, 59-jähriger Verkehrsteilnehmer übersah ein vor ihm anhaltendes Fahrzeug einer 44-jährigen Frau. Durch den anschließenden Zusammenstoß rutschte das Auto der Frau auf einen stehenden 57-jährigen Motorradfahrer auf. 

Dieser kippte um und erlitt bei dem Sturz leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar