Latest News

Drei Einbrüche im Stadtgebiet

Neheim: Am Montag brachen unbekannte Täter in eine Wohnung an der Möhnestraße ein. Die Täter hebelten zwischen 16 Und 23 Uhr die Tür auf. Aus der Wohnung wurde jedoch nichts entwendet. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 in Verbindung.

Neheim: In der Nacht zum Montag versuchten unbekannte Täter einen Tresor aus einem Restaurant an der Straße „Zu den drei Bänken“
zu entwenden. Vermutlich ließ sich ein Täter unbemerkt im Restaurant einschließen, da keine Aufbruchspuren vorhanden sind. Im Gebäude wurde der Tresor bewegt. Aufgrund der Größe konnten dieser jedoch nicht aus dem Restaurant gewuchtet werden. Ohne Tresor mussten die Täter flüchten. Ob andere Gegenstände entwendet wurden, ist bislang nicht bekannt. In derselben Tatnacht kam es zu einem Einbruchsversuch am Vereinsheim einer Minigolfanlage an der Straße „Zu den drei Bänken“. Die Täter beschädigten mehrere Rollladen und eine Glasscheibe. Sie konnten jedoch nicht in das Heim eindringen. In beiden Fällen nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 Hinweise entgegen.

Hüsten: An einem Baucontainer an der Röhrstraße schlugen unbekannte Täter am Wochenende eine Scheibe ein. Anschließend kletterten sie in den Container. Ob die Einbrecher Gegenstände aus dem Containerbüro entwenden konnten, ist bislang noch nicht geklärt.
Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90200 in Verbindung.

Schreibe einen Kommentar