Latest News

Unfallfluchten in Neheim und Hüsten gemeldet

Am Dienstag stand in der Zeit von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr ein blauer Renault Clio auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios an der Sternstraße in Neheim. In diesem Zeitraum wurde der Pkw beschädigt, wobei der Verursacher sich aber nicht um den angerichteten Schaden kümmerte, sondern sich von dem Parkplatz entfernte. Deshalb ermittelt die Polizei jetzt wegen Unfallflucht und bittet mögliche Zeugen um Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 02932-90200.
 
Einen Tag später ist es in Hüsten zu einem ähnlichen Fall gekommen. Dort stand ein silberfarbener VW Polo auf dem Parkplatz eines Sonderpostenmarktes an der Arnsberger Straße. Die Fahrerin hatte den VW um 11:55 Uhr dort geparkt und war bereits wenige Minuten später um 12:10 Uhr zurückgekehrt. Dabei musste sie Schäden an der hinteren, linken Stoßstange feststellen, die zuvor nicht dort gewesen waren. Zu dem Zeitpunkt, als der VW geparkt wurde, stand links daneben ein grauer Skoda Octavia. Um 12:10 Uhr war dieser Pkw weg. 
Mit großer Wahrscheinlichkeit ist dieser Skoda beim Ausparken gegen den VW Polo geprallt. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats hierzu dauern an. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter 02932-90200 mit der Polizei Arnsberg in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar