Latest News

Bei Unfall am Brückenplatz eingeklemmt

Am Donnerstagmorgen ereignete sich gegen 09:30 Uhr am Brückenplatz ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Zustellerdienstes streifte im Vorbeifahren den Pkw einer 49-jährigen Frau aus Delbrück. Diese hatte sich gerade von ihrer Tochter in eine Parklücke am Fahrbahnrand einweisen lassen. Als sie die Tür ihres Autos öffnete, wurde diese von dem Zustellerfahrzeug erfasst und das ganze Auto nach vorne gezogen. Vor dem Auto jedoch stand noch die 23-jährige Tochter. Diese wurde nun zwischen dem nach vorne gezogenem Pkw ihrer Mutter und einem davor geparkten Pkw in kniehöhe eingeklemmt. Sie wurde jedoch nur leicht verletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 4.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar